Seite auswählen

3D Kamera Noch keine Bewertungen vorhanden.

Die besten 3D Kameras 2017

 

3D-Filme, sind mittlerweile fast die Norm in den Kinos und die Technologie selbst findet immer mehr Anklang bei vielen Amateur-Enthusiasten. Zumindest bei denen welche in den Genuss der 3D-Technik für zuhause kommen möchten. Der Reiz der zusätzliche Tiefe bei Standbildern und Videos ist nachvollziehbar. Schließlich erhält man ganz besondere Bilder, auf die so mancher neidisch sein wird. Mit Hilfe eines 3D-Fernsehens oder eines Bildbetrachters kannst du alle deine eigenen visuellen Kreationen zum Leben erwecken. Je nach Fernseher brauchst du nicht einmal spezielle Gläser, um den Effekt zu sehen.

3D-Digitalkameras, die dem Verbrauchern zur Verfügung stehen, arbeiten auf zwei verschiedene Arten. Die erste Variante nutzt zwei Linsen in ähnlicher Weise wie sie bei den Groß-Budget-Filmen eingesetzt werden. Die Linsen erfassen zwei Bilder derselben Szene zur gleichen Zeit, eine durch jedes Objektiv. Wenn diese beiden Bilder mit unterschiedlichen Perspektiven kombiniert werden, erzeugt das Bild oder Video die Illusion der Tiefe.

Andere Kameras, die die Fähigkeit haben, Bilder in 3D zu knipsen, verwenden die gleiche Technik, aber tun dies mit nur einem Objektiv. Die einzelne Linse macht mehrere Aufnahmen und die Kamera verbindet sie intern. Der Nachteil dieser Technik ist, dass das Bild wenige Millisekunden auseinander liegt und somit das 3D-Bild verwischen kann.

Panasonic Lumix DMC-FZ200EG9 Digitalkamera Test

 

 

3D-Kameras für den täglichen Gebrauch

 

Wenn du ein Anfänger Fotograf bist, der einfach nur im Urlaub oder auf Familienausflügen fotografiert, musst du dich nicht in der besten Technik verfangen. Es gibt viele Kameras, die in 3D aufnehmen können, aber dennoch erschwinglich und kompakt bleiben. Du solltest nach einer kleinen Kamera suchen, die bequem in deine Hosentasche passt, aber auch einen großen, lebendigen LCD-Bildschirm für die Vorschau deiner Aufnahmen hat. Ein intuitiver Auto-Modus wählt die Einstellungen für dich, so dass du keine Zeit aufwenden musst, um sicherzustellen, dass du die richtige Beleuchtung oder ISO-Einstellung hast.

Es ist auch wichtig, dass die 3D-Kamera problemlos von 2D-Bilder auf 3D-Bilder umschaltet. 3D neigt dazu, viel mehr Platz auf deiner Speicherkarte einzunehmen. Jedoch wirst du bestimmt in die Situation kommen das du ein zweidimensionales Bild bevorzugst. Da 3D-Bilder nur auf 3D-fähigen Geräten sichtbar sind, macht es nicht viel Sinn, diese Bilder auf Social Media-Seiten zu teilen oder sie an Verwandte zu schicken, die nicht die richtige Technologie zur Wiedergabe der Bilder haben.

Die Fujifilm FinePix Real 3D Kamera Serie ist eine gute Wahl für eine schnelle, preiswerte Digital 3D Kamera. Sie verwendet zwei Linsen, wodurch die Unschärfe auf Ihre 3D-Bilder deutlich reduziert wird. Die Kamera fügt automatisch die Bilder zusammen, um die benötigte Tiefe zu erzeugen. Das 3,5-Zoll-LCD Display ist eines der größten von denen der 3D-Tiefen-Kameras welche auf dem Markt sind. Der Vorschau-Bildschirm ist eine der einzigen, zur Verfügung stehenden Bildschirme, mit dem du eine Vorschau deines Bildes in 3D sehen kannst, ohne dass du einen Computer oder Fernseher benötigst. Trotz des großen LCD-Bildschirms ist die 3D-Kamera auch kompakt. Sie wiegt lediglich knapp 240 Gramm, so kannst du die Kamera ohne weiteres in der Tasche verstauen.

 

Fujifilm FinePix Real W1 3D Kamera
Fujifilm Finepix REAL 3D W1 3D-Digitalkamera (10 Megapixel, 3-fach opt. Zoom, 7,1 cm (2,8 Zoll)...
25 Bewertungen
Fujifilm Finepix REAL 3D W1 3D-Digitalkamera (10 Megapixel, 3-fach opt. Zoom, 7,1 cm (2,8 Zoll)...
  • Fujifilm FinePix REAL 3D W1 (Schwarz), FinePix REAL 3D W1 (Schwarz) - Digitalkamera - 10 Mio Pixel - 2,8 Zoll Monitor - Digitalzoom: >3D: bis zu 3,8 fach (kombiniert aus optisch & digital) >2D: bis zu 17,1 fach (kombiniert aus optisch & digital) - Brennweite: 6,3 - 18,9mm (entspricht KB: 35,105mm) - Dateiformat: >3D Foto: MPO + JPEG, MPO >2D Foto: JPEG >3D Video: 3D AVI >2D Video: AVI mit Ton - Aufnahmemodi: 13 - SD / SDHC Kartenslot - Schnittstelle: USB 2.0 High-Speed - Gewicht: 260g

Letzte Aktualisierung am 22.09.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fujifilm FinePix Real 3DW3 3D Kamera
Fujifilm FINEPIX REAL 3DW3 Digitalkamera (10 Megapixel, 3-fach opt. Zoom, 8,9 cm (3,5 Zoll) Display,...
92 Bewertungen
Fujifilm FINEPIX REAL 3DW3 Digitalkamera (10 Megapixel, 3-fach opt. Zoom, 8,9 cm (3,5 Zoll) Display,...
  • Zwei hochwertige Fujinon Objektive mit 3fach Zoom
  • Zwei 10 Megapixel CCDs und RP (Real Photo) Prozessor 3D
  • Aufnahme von 3D-Fotos und 3D HD-Videos (720p)
  • Vollwertige 2D-Kamera mit innovativen Aufnahmefunktionen
  • Lieferumfang: FinePix REAL 3DW3, Li-Ionen Akku NP-50, Akku Ladegerät BC-45W, Handschlaufe, USB-Kabel, CD-ROM, Basicmanual

Letzte Aktualisierung am 22.09.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

3D-Kameras für professionelle Fotografen

 

Wenn du daran interessiert bist, atemberaubende, professionelle Aufnahmen zu machen, kannst du eine 3D-Kamera mit komplexeren Funktionen und Kontrollen in Betracht ziehen. Die Möglichkeit, die Einstellungen manuell zu ändern, ist unglaublich wichtig. Viele 3D-Kameras haben die Form und vermitteln das Gefühl von spezialisierten SLR-Kameras mit vergleichbaren Komponenten. Berücksichtige den Zoom, die ISO-Einstellungen und die Verschlusszeit. Je höher die Auflösung, desto klarer werden deine Bilder und desto leichter lassen sie sich bearbeiten und farbkorrigieren.

Ein Faktor, der einen Blick wert ist, ist, ob die 3D-Digitalkamera eine schnelle, „in-Kamera-Bearbeitung“ bietet. Die Fähigkeit, Kontrast, Farbe, Helligkeit und rote Augen durch die Vorschau zu ändern, spart dir Zeit, die du im Studio anderweitig verwenden kannst. Ein Touchscreen kann auch dazu beitragen, die Bearbeitung schnell und schmerzlos zu gestalten.

Die Nikon Coolpix P Serie 3D Kamera hat alle Attribute, die du für schöne, professionelle Aufnahmen benötigst. Die Kamera hat ein atemberaubendes 83-fach Zoom-Objektiv, mit Abstand der weiteste Zoom-Abstand in dieser Serie. Die Auflösung kommt mit 16 Megapixel daher, und die Kamera hat eine eingebaute Stabilisierung, welche die Unschärfe bei fernen Schnappschüssen reduziert. Die Kamera nimmt Videos in 1080p und bei Lichtempfindlichkeit bis zu 6400 ISO auf.

 

Nikon Coolpix P900 3D Kamera
Nikon Coolpix P900 Digitalkamera (16 Megapixel, 83-fach optischer Megazoom, 7,5 cm (3 Zoll)...
84 Bewertungen
Nikon Coolpix P900 Digitalkamera (16 Megapixel, 83-fach optischer Megazoom, 7,5 cm (3 Zoll)...
  • 16,0 Megapixel CMOS-Sensor für hohe Empfindlichkeitsreserven und rauscharme Bilde
  • 83-facher optischer Mega-Zoom (entspricht 24 - 2000 mm)  und Dynamik Fine Zoom bis 4000mm
  • Neig- und Drehbarer 7,5-cm (3,0 Zoll) RGBW LCD-Monitor mit 921.000 Pixel Auflösung, Gewicht - ca. 899 g (mit Akku und Speicherkarte)
  • Video Clips in Full HD-Qualität (1080/60p); optischer 5-Achsen Bildstabilisator (VR); Teilen mit Wifi- und NFC Funktion; GPS; Panorama-Assistent; Schneller AF; Zoom Stereo-Mikrofon
  • Lieferumfang: Nikon Coolpix P900 Digitalkamera,Trageriemen,Lithium-Ionen-Akku,Netzadapter fuer Akkuladefunktion,USB Kabel,Benutzerhandbuch,Garantieschein.

Letzte Aktualisierung am 22.09.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

3D-Kameras für Amateur-Filmemacher

 

Wenn dein Hauptziel mit einer digitalen 3D-Kamera ist, 3D-Filme zu drehen, benötigst du eine Dual-Objektiv-Kamera mit hochwertiger Ausgabe. Dual-Objektiv-Kameras schießen zwei Bilder gleichzeitig, so dass sie das klarste Gefühl der Tiefe vermitteln. Gerade bei Videoaufnahmen kommt dieser Effekt besonders gut zu tragen. Du brauchst eine Kamera mit hohem internen Speicher und die Möglichkeit, eine eigene SD- oder Micro-SD-Karte hinzuzufügen. 3D-Filme nehmen eine Tonne an Erinnerung auf, und du wirst deine Karten schnell füllen.

Qualität ist auch wichtig, vor allem, wenn du planst, 3D-Filme auf Video-Sharing-Seiten hochzuladen die 3D-Filme ermöglichen. Du benötigst eine Kamera, die in HD aufnimmt und eine Videoqualität bis zu 1080p hat. Alles, was niedriger ist, wird auf großen 3D-TVs oder 3D-Monitoren körnig erscheinen. 3D wird immer beliebter für Hobby Filmemacher, die Schaffung von Videos mit hoher Qualität wird dazu beitragen, mehr Menschen auf deinen Online-Kanal zu bekommen.

Die Panasonic Lumix 3D Serie Digital 3D Kamera ist für Filmemacher gemacht. Sie kann 3D-Filme und 2D-Standfotos aufnehmen, und das alles in HD. Die Kamera wird mit 70MB internen Speicher ausgeliefert. Das ist nicht viel für Filme, aber du hast die Möglichkeit, bis zu 128GB in Form einer SD-Karte hinzuzufügen, mehr als genug für mehrere Stunden Filmmaterial. Die Kamera nimmt auch in 1080p auf und hilft dabei, die Pixel zu entfernen, die man in Videos mit geringerer Qualität auf Großbildfernsehern oder größeren Computermonitoren finden könnte.

 

Panasonic Lumix DMC 3D Kamera
Panasonic LUMIX DMC-LX100EGK Premium Digitalkamera (12,8 Megapixel, 24-75 mm Leica DC Vario Summilux...
101 Bewertungen
Panasonic LUMIX DMC-LX100EGK Premium Digitalkamera (12,8 Megapixel, 24-75 mm Leica DC Vario Summilux...
  • FourThirds Hochempfindlichkeits-MOS Sensor mit 12,8 Megapixeln
  • Lichtstarkes F1,7-2,8 / 24-75mm LEICA DC VARIO-SUMMILUX Objektiv
  • Premium Ausstattung und Bedienung: Live-View-Sucher, Blenden- und Zeitenring, Belichtungskorrektur, Blitzschuh
  • Premium Video Funktionen: 4K Video, Full-HD 50p, 4K Foto, Fokus-Peaking
  • Lieferumfang: Digitalkamera LUMIX DMC-LX100EGK schwarz; Akkuladegerät; Lithium Ionen Akku; Netzkabel; USB-Kabel; Objektivdeckel; Gegenlichtblende; Blitzschuh-Abdeckung;externer Aufsteckblitz; Blitzspeichertasche; Schultergurt; DVD

Letzte Aktualisierung am 22.09.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

3D-Kameras für Outdoor-Fotografen

 

Wenn du eher der Entdecker bist oder sein möchtest, um Landschaften in all ihren dreidimensionalen Ruhm zu erfassen, ist eine digitale 3D-Kamera ein großartiges Werkzeug für deine Slideshows. Du solltest eine 3D-Kamera mit einem hohen F-Stop-Bereich in Betracht ziehen. Dies gibt dir mehr Kontrolle über die Menge an Licht welches das Objektiv durchlässt, so dass du eine klare Aufnahme in der Mitte des Tages oder mitten in der Nacht erhältst. Ein qualitativer Zoom ist wichtig, besonders wenn man Tiere in der Natur fotografiert. Wenn du zu nahe kommst, wirst du die Tierwelt wahrscheinlich erschrecken. Verschlusszeit und ISO sind ebenfalls wichtig. Vor allem für schnell bewegte Objekte wie Vögel oder Menschen. Eine höhere Verschlusszeit bedeutet weniger Risiko, dass das Bild verschwommen wird. Eine höhere ISO bedeutet mehr Empfindlichkeit für Licht und feinere Körner im Bild, so dass du eine hohe ISO für das Fotografieren im Dunkeln benötigst.

3D Kamera Test für Outdoor und Hobby Fotografen
Wenn du ein Outdoor-Enthusiast bist, aber nicht viel über F-Stops, ISO und Verschlusszeit weißt, haben viele 3D-Kameras voreingestellte Einstellungen, welche am besten für deine spezifische Umgebung arbeiten. Wenn du also nicht lange experimentieren möchtest sondern gleich dein Foto knipsen möchtest, so sind diese Voreinstellungen eine willkommene Funktion. Die Optionen beinhalten spezielle Einstellungen für Nachtaufnahmen, Strand, Schnee, High-Action-Sport und Landschaften. Diese wechseln direkt in die Umgebung deiner Wahl, und die 3D-Kamera wechselt automatisch die Einstellungen, um deine Umgebung so lebendig wie möglich zu erfassen.

Die Sony Cyber-Shot WX Serie ist eine gute Wahl für Ausflüge. Diese digitale 3D-Kamera hat eine maximale Blende von F3.5 für breite Aufnahmen und eine maximale Blende von F6.5 für Telebilder. Dies schafft eine breite Palette von Optionen für leichte und übermäßig helle Outdoor-Situationen. Der 20fache optische Zoom gibt dir aus der Ferne das Gefühl nahe am Geschehen zu sein. Die Kamera verfügt über eine Reihe von voreingestellten Einstellungen für den Fotoliebhaber. Die Einstellungen sind übersichtlich im Menu angeordnet und erlauben dir, durch Nacht, Strand, Schnee, Tageslicht, Portraits, Sport und Landschaft zu blättern. Eines der besten Dinge bei dieser 3D-Digitalkamera ist, dass es auch mit deinem Smartphone synchronisiert. Dies ermöglicht dir, die Aufnahmen sofort online zu teilen, aber auch die Kamera über dein Telefon zu kontrollieren. Anstatt einen Timer für Gruppenaufnahmen einzustellen, kannst du dich entspannen und auf einen Knopf klicken, wenn jeder aufgestellt ist.

 

Cyber-Shot WX 3D Kamera
Sony DSC-WX5B Digitalkamera (12 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 7 cm (2,8 Zoll) Display, 3D...
27 Bewertungen
Sony DSC-WX5B Digitalkamera (12 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 7 cm (2,8 Zoll) Display, 3D...
  • 12,2 Megapixel Exmor R CMOS Sensor, 24 mm Weitwinkel-Objektiv mit hoher Lichtstärke (F2.4)
  • Sony G-Objektiv (5x optischer Zoom), BIONZ Prozessor
  • 7 cm (2,8 Zoll) Clear Photo Plus Display (460.800 Pixel, 153.600 Bildelemente (RGB))
  • Panoramen bis zu 295 Grad und 3D Sweep Panorama, 10 Bilder/ Sek. in voller Auflösung, optischer Bildstabilisator
  • Lieferumfang: Sony DSC-WX5B, Li-Ion Akku NP-BN1, Ladeadapter BC-CSN, USB/ AV-Systemkabel, Softwarepaket, Handschlaufe

Letzte Aktualisierung am 22.09.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Viele verschiedene Kameras bieten 3D-Fähigkeiten, von Pocket Point-and-Shoots bis hin zu anspruchsvolleren Superzoom-Geräten, welche integrierte Software-Effekte verwenden, um zwei Fotos in ein 3D-Bild zu verwandeln. Stelle sicher, dass du weißt, warum du die Kamera kaufst. Bedenke das 3D-Kameras speziell für die Aufnahme in 3D gemacht wurden. Für zweidimensionale Fotos sind „normale“ Digitalkameras besser geeignet, da diese darauf spezialisiert wurden. Im Endeffekt kommt es jedoch darauf an wie oft du auf 2D zurückgreifst und in welcher Qualität du diese benötigst.

Schließlich denke daran, dass der Kauf einer 3D-Digitalkamera eine Investition jenseits der Kamera ist. 2D-Kameras arbeiten überall. Solange du einen Computer und eine Internetverbindung hast, bist du bereit, deine Erinnerungen zu teilen. 3D-Kameras sind anders. Sie benötigen einen 3D-Fernseher oder einen 3D-fähigen Computer, die beide teurer sind als Standardmodelle. In den meisten Fällen brauchst du auch 3D-Brillen – mehr als ein paar Paare, wenn du deine Bilder mit der ganzen Familie teilen willst. Wenn du bereit bist die Investition zu tätigen wird eine qualitativ hochwertige digitale 3D-Kamera Tiefe zu deinen Erinnerungen hinzufügen und eine umfangreichere Erfahrung bei der Aufnahme von Heimfilmen schaffen.

 

 

Fazit
Review Datum
Artikel
3D Kamera
Autoren-Bewertung des Produktes
51star1star1star1star1star

Pin It on Pinterest

Share This