Seite wählen

Point and Shoot Camera 4.97/5 (237)

4.97/5 (237)

 

Point and Shoot Cam Test und Ratgeber

 

Die beste Point and Shoot Kameras 2023

Benutzerfreundliche Kameras für jedes Budget

 

Du suchst eine Kamera, die leicht zu bedienen ist, ohne sich mit komplizierten Einstellungen herumschlagen zu müssen? Dann ist eine Point and Shoot Kamera genau das Richtige für dich! Diese Kategorie von kompakten Kameras passen in jede Tasche und erleichtern dir den Transport. Viele Modelle verfügen zudem über einen eingebauten Blitz, der dir bei schlechten Lichtverhältnissen hilft. Die Qualität der Fotos wird dich begeistern. Alles Wichtige inkl. Empfehlungen findest du hier in diesem Artikel.

 

Das Wichtigste in Kürze

 

  • Point and Shoot Kameras sind einfach zu bedienen und ideal für Einsteiger.
  • Sie bieten eine gute Bildqualität und ihre kompakte Bauweise machen den Transport einfach.
  • Dank Automatikmodus und vordefinierten Motivprogrammen benötigt man keine Vorkenntnisse zum Fotografieren.
  • Einige Modelle verfügen über erweiterte Funktionen wie Wi-Fi-Verbindung und kreative Filter.
  • Die meisten Point and Shoot Kameras haben einen eingebauten Blitz für schwierige Lichtverhältnisse.
  • Aufgrund ihrer Vielseitigkeit sind sie wahre Allrounder.

 

Keine Zeit? Hier unsere Top 3 Point and Shoot Kameras 😍

 

Empfehlung
Sony RX100 VII | Premium Bridge-Kamera (1,0-Typ-Sensor, 24-200 mm F2.8-4.5 Zeiss-Objektiv, Autofokus...
Preis-Leistungs-Sieger
Olympus Tough TG-6 Actionkamera, 12 Megapixel Sensor, digitale Bildstabilisierung,...
Sony Vlog-Kamera ZV-1 (Digitalkamera, 24-70mm, seitlich klappbares Selfie-Display für Vlogging &...
Hochauflösende Bildqualität
15 m wasserdicht
Hochauflösende Bildqualität
Empfehlung
Sony RX100 VII | Premium Bridge-Kamera (1,0-Typ-Sensor, 24-200 mm F2.8-4.5 Zeiss-Objektiv, Autofokus...
Hochauflösende Bildqualität
Preis-Leistungs-Sieger
Olympus Tough TG-6 Actionkamera, 12 Megapixel Sensor, digitale Bildstabilisierung,...
15 m wasserdicht
Sony Vlog-Kamera ZV-1 (Digitalkamera, 24-70mm, seitlich klappbares Selfie-Display für Vlogging &...
Hochauflösende Bildqualität

 

 

Da es viele Point and Shoot Kameras auf dem Markt gibt, kann es schwierig sein, die richtige Kamera für dich zu finden. Überlege dir zunächst, wie fortgeschritten die Kamera sein soll, auf welche Funktionen du verzichten kannst und wie viel du ausgeben möchtest. Günstigere Kameras haben in der Regel kleinere Sensoren und können möglicherweise keine RAW-Bilder aufnehmen. Wenn du bereit bist, mehr Geld auszugeben, kannst du allerdings hochwertigere Kameras finden, die trotzdem in deine Tasche passen. Egal, ob du eine bessere Kamera für Urlaube, Tagesausflüge oder besondere Anlässe suchst, wir haben eine Liste zusammengestellt, die für jedes Bedürfnis und Budget geeignet ist.

Auch die teuersten Point and Shoot Kameras kosten noch deutlich weniger als die besten DSLRs oder spiegellosen Kameras. Viele Profifotografen besitzen neben ihrer Hauptkamera auch eine Point and Shoot Kamera, die sie immer bei sich tragen, falls sich eine gute Fotogelegenheit ergibt.

Wir sind der Meinung, dass die Kameras auf unserer Liste ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Es gibt sowohl ältere als auch neuere Modelle, denn wir denken, dass einige Point and Shoot Kameras einfach unschlagbar sind, wie zum Beispiel die Panasonic ZS70/TZ90. Je nachdem, was du fotografieren möchtest und wie viel Zeit du in die Nachbearbeitung der Fotos investieren willst, kannst du die passende Kamera auswählen.

 

Die besten Point and Shoot Camera

 

Empfehlung
Sony RX100 VII | Premium Bridge-Kamera (1,0-Typ-Sensor, 24-200 mm F2.8-4.5 Zeiss-Objektiv, Autofokus...
Preis-Leistungs-Sieger
Olympus Tough TG-6 Actionkamera, 12 Megapixel Sensor, digitale Bildstabilisierung,...
Sony Vlog-Kamera ZV-1 (Digitalkamera, 24-70mm, seitlich klappbares Selfie-Display für Vlogging &...
Panasonic Lumix DC-TZ90EG-K 30 multiplier_x
Canon PowerShot G9 X Mark II Kompaktkamera (20,1 MP, 7,5cm (3 Zoll) Display, DIGIC 7, optischer...
RICOH WG-6 Schwarz Wasserdichte Kamera Hochauflösende Bilder mit 20 MP 3-Zoll-LCD Wasserdicht bis...
ca. Maße (L x B x H)
10,1 x 5,8 x 4,3 cm
11.3 x 6.6 x 3.2 cm
10,5 x 6 x 4,3 cm
11.2 x 6.7 x 4.1 cm
9.8 x 5.8 x 3.1 cm
11.8 x 6.5 x 3.3 cm
ca. Gewicht
ca. 302 g
253 g
317 g
322 g
206 g
246 g
Sensor
1.0-Typ (13,2 mm x 8,8 mm) Exmor RS CMOS-Sensor
1/2.3"
1.0-Typ (13,2 mm x 8,8 mm) Exmor RS CMOS-Sensor
1/2.3"
1"
1/2.3"
Megapixel
20,1 Megapixel
12
20,1 Megapixel
20.3
20.1
20
Objektiv
ZEISS Vario-Sonnar T* Objektiv
25-100mm, f/2-4.9
ZEISS Vario-Sonnar T*, maximale Blende F1.8 (W) - 2.8 (T)
24-720mm
28-84mm, f/2-4.9
28-140mm
Max. Auflösung (Video)
4K (QFHD: 3.840 x 2.160)
4K
4K
4K
1080p
4K
Display
Wasserdicht
Besonderheiten
High-speed AF, neuester BIONZ X Bildprozessor, 180° neigbares LCD-Display
Robust, makrofähig
Echtzeit-Autofokus, 180° drehbares LCD Display, ND-Filter
30x optischer Zoom, Touchscreen
Touchscreen, kompaktes Design
Makromodus, LED-Ringblitz
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
-
Amazon Prime
Amazon Prime
Empfehlung
Sony RX100 VII | Premium Bridge-Kamera (1,0-Typ-Sensor, 24-200 mm F2.8-4.5 Zeiss-Objektiv, Autofokus...
Bericht
ca. Maße (L x B x H)
10,1 x 5,8 x 4,3 cm
ca. Gewicht
ca. 302 g
Sensor
1.0-Typ (13,2 mm x 8,8 mm) Exmor RS CMOS-Sensor
Megapixel
20,1 Megapixel
Objektiv
ZEISS Vario-Sonnar T* Objektiv
Max. Auflösung (Video)
4K (QFHD: 3.840 x 2.160)
Display
Wasserdicht
Besonderheiten
High-speed AF, neuester BIONZ X Bildprozessor, 180° neigbares LCD-Display
Amazon Prime
Preis-Leistungs-Sieger
Olympus Tough TG-6 Actionkamera, 12 Megapixel Sensor, digitale Bildstabilisierung,...
Bericht
ca. Maße (L x B x H)
11.3 x 6.6 x 3.2 cm
ca. Gewicht
253 g
Sensor
1/2.3"
Megapixel
12
Objektiv
25-100mm, f/2-4.9
Max. Auflösung (Video)
4K
Display
Wasserdicht
Besonderheiten
Robust, makrofähig
Amazon Prime
Sony Vlog-Kamera ZV-1 (Digitalkamera, 24-70mm, seitlich klappbares Selfie-Display für Vlogging &...
Bericht
ca. Maße (L x B x H)
10,5 x 6 x 4,3 cm
ca. Gewicht
317 g
Sensor
1.0-Typ (13,2 mm x 8,8 mm) Exmor RS CMOS-Sensor
Megapixel
20,1 Megapixel
Objektiv
ZEISS Vario-Sonnar T*, maximale Blende F1.8 (W) - 2.8 (T)
Max. Auflösung (Video)
4K
Display
Wasserdicht
Besonderheiten
Echtzeit-Autofokus, 180° drehbares LCD Display, ND-Filter
Amazon Prime
Panasonic Lumix DC-TZ90EG-K 30 multiplier_x
Bericht
ca. Maße (L x B x H)
11.2 x 6.7 x 4.1 cm
ca. Gewicht
322 g
Sensor
1/2.3"
Megapixel
20.3
Objektiv
24-720mm
Max. Auflösung (Video)
4K
Display
Wasserdicht
Besonderheiten
30x optischer Zoom, Touchscreen
-
Canon PowerShot G9 X Mark II Kompaktkamera (20,1 MP, 7,5cm (3 Zoll) Display, DIGIC 7, optischer...
Bericht
ca. Maße (L x B x H)
9.8 x 5.8 x 3.1 cm
ca. Gewicht
206 g
Sensor
1"
Megapixel
20.1
Objektiv
28-84mm, f/2-4.9
Max. Auflösung (Video)
1080p
Display
Wasserdicht
Besonderheiten
Touchscreen, kompaktes Design
Amazon Prime
RICOH WG-6 Schwarz Wasserdichte Kamera Hochauflösende Bilder mit 20 MP 3-Zoll-LCD Wasserdicht bis...
Bericht
ca. Maße (L x B x H)
11.8 x 6.5 x 3.3 cm
ca. Gewicht
246 g
Sensor
1/2.3"
Megapixel
20
Objektiv
28-140mm
Max. Auflösung (Video)
4K
Display
Wasserdicht
Besonderheiten
Makromodus, LED-Ringblitz
Amazon Prime

 

Um dir die Orientierung in unserem Guide zu erleichtern, haben wir ihn in drei Abschnitte unterteilt:

 

  • Top-Qualität Point-and-Shoot-Kameras – sind ideal für alle Fotografen. Sie liefern exzellente Bildqualität auch bei schwachem Licht und ermöglichen eine präzise Nachbearbeitung durch Rohformat-Optionen. Mit beeindruckenden Zoombereichen und Robustheit für Outdoor-Abenteuer bieten sie trotz höherer Preise ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

  • Wasserdicht – Egal, ob du ein Outdoor-Fan bist oder nicht, eine wasserdichte Kamera ist eine großartige Option, da sie robuster ist und problemlos in der Nähe von Wasser oder bei Regen verwendet werden kann. Sie eignen sich hervorragend für Strandurlaube, den Einsatz am Pool oder für Abenteuer, da sie widerstandsfähiger gegenüber Stürzen sein können.

 

  • Besserer Zoom – Einer der Vorteile von Point and Shoot Kameras mit kleinerem Sensor ist, dass sie oft einen größeren Zoombereich haben. Die meisten einfachen Kameras haben einen 3 bis 5fachen Zoombereich, aber einige der teureren Modelle bieten einen optischen 30fach-Zoom. Diese größeren Zoombereiche sind ideal für den Urlaub, wenn du Objekte in der Ferne fotografieren möchtest.

 

  • Bessere Bildqualität – Die besten Point and Shoot Kameras verfügen über größere Sensoren, wodurch sie besser mit schwachem Licht zurechtkommen, das Objektiv bietet oft eine größere Blendenöffnung bis hinunter zu f/2,8, und manchmal können Sie die Kamera sogar so einstellen, dass sie im Rohformat aufnimmt – perfekt, wenn Sie ein Bild nicht richtig belichtet haben. Die fortschrittlicheren Kameras kosten zwar mehr, aber die Funktionen sind es oft wert.

 

Top Point and Shoot Kameras

 

Sony RX100 VII

 

Klicke hier für detaillierte Produktbeschreibung!

 

Funktionen

 

  • 20 Megapixel 1″ Stacked CMOS Sensor für hohe Bildqualität
  • BIONZ X Bildprozessor für schnelle Bildverarbeitung
  • Optische Bildstabilisierung für verwacklungsfreie Aufnahmen
  • Fokusbereich (äquivalent) 24–200 mm mit 8.3× optischem Zoom
  • Artikuliertes LCD und Touchscreen für einfache Bedienung
  • Elektronischer Sucher für präzises Framing
  • Kontinuierlicher Antrieb mit bis zu 90.0 fps für schnelle Action-Aufnahmen
  • Eingebauter Blitz und verschiedene Messmodi für optimale Belichtung
  • Drahtlose Verbindungsmöglichkeiten (802.11b/g/n mit Bluetooth und NFC) für einfache Übertragung und Fernbedienung
  • USB-Ladung und Mikrofonanschluss für erweiterte Funktionalität.

 

Die Sony RX100 VII ist eine kompakte Kamera, die trotz ihrer geringen Größe eine beeindruckende Leistung bietet. Sie ist mit einem 20 Megapixel 1″ Stacked CMOS Sensor und BIONZ X Bildprozessor ausgestattet und liefert hervorragende Bildqualität. Mit ihrer hohen Geschwindigkeit und dem umfassenden Autofokus ist sie ein echter Allrounder für kreative Fotografie.

Die Kamera wiegt nur 302 g (einschließlich Akku und Speicherkarte) und hat eine Breite von 102 mm, eine Höhe von 58 mm und eine Tiefe von 43 mm. Die Verarbeitung der RX100 VII ist hochwertig. Sie ist in einem kompakten und leichten Gehäuse untergebracht. Ihre robuste und langlebige Bauweise macht sie ideal für den Einsatz in verschiedenen Umgebungen.

Die RX100 VII liefert spektakuläre Bildqualität für Fotos und Videos, die einer Vollformatkamera entspricht. Sie bietet eine hohe Auflösung und eine hervorragende Farbwiedergabe, was zu beeindruckenden Bildern führt.

Die Bedienung der Sony RX100 VII ist dank eines Mix aus Touchscreen, physischen Tasten und einem neigbaren LC-Display sehr intuitiv. Sie ist auch mit der Sony Quick App kompatibel, die eine einfache Bedienung und schnellen Zugriff auf die Kamerafunktionen ermöglicht.

Die Kamera bietet eine Vielzahl von Konnektivitätsoptionen, darunter USB 2.0 (480 Mbit/sec), HDMI, Mikrofonanschluss, und Drahtlos Integriert (802.11b/g/n mit Bluetooth und NFC). Der NP-BX1 Lithium-Ionen-Batterie & USB-Ladegerät ermöglicht eine lange Aufnahmezeit für bis zu 260 Bilder.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Kompakte Größe ohne Kompromisse bei der Leistung
  • Hochauflösende Bildqualität
  • Schneller, umfassender Autofokus
  • Praktisches neigbares LC-Display
  • Kompatibilität mit einer Vielzahl von Sony-Zubehör
  • Kein GPS
Angebot
Sony RX100 VII | Premium Bridge-Kamera (1,0-Typ-Sensor, 24-200 mm F2.8-4.5 Zeiss-Objektiv, Autofokus...
442 Bewertungen
Sony RX100 VII | Premium Bridge-Kamera (1,0-Typ-Sensor, 24-200 mm F2.8-4.5 Zeiss-Objektiv, Autofokus...
  • Großer Zoombereich: Zeiss Vario-Sonnar T 24-200 mm F2.8-4.5 hochauflösendes Zoom-Objektiv
  • Atemberaubende Bildqualität: Der große Bildsensor vom Typ 1.0 hat eine Auflösung von 20,1 Megapixeln, die mit der Back-Illuminated-Technologie einen großen Empfindlichkeitsbereich erreichen
  • Schneller und Präziser Autofokus: Verfügt über Funktionen der Alpha 9-Klasse mit bis zu 60facher/sec AF/AE-Berechnung, 0,02s Af, Real Time Tracking und Augen Af, um Ihr Motiv in jeder Situation...
  • Keinen Moment Verpassen: Bis zu 20fps mit Autofokus
  • Ideal Für Video-Creator: Interne 4K Video-Aufnahmen mit Pro-Funktionen und Bildstabilisierung

Sony ZV-1

 

Klicke hier für detaillierte Produktbeschreibung!

 

Funktionen

 

  • 20,1 Megapixel 1.0 Typ gestapelter CMOS-Sensor
  • BIONZ X Bildprozessor
  • ZEISS Vario-Sonnar T* 24-70mm F1.8-2.8 Objektiv
  • 4K HDR (HLG) Videoaufnahme
  • Real-time Tracking und Real-time Eye AF für Menschen und Tiere
  • Seitenklappbares LC-Display für Vlogging und Selfies
  • Integriertes Richtmikrofon mit Windschutz
  • Wi-Fi und Bluetooth standardmäßig integriert
  • Hochauflösender OLED-Sucher
  • USB Type-C und Multi/Micro-USB-Anschluss
  • Kompaktes und leichtes Design

 

Die Sony ZV-1 ist eine kompakte Kamera, die speziell für Vlogger und Content-Ersteller entwickelt wurde. Sie ist mit einem 20.1 Megapixel 1″ Exmor RS CMOS Sensor und BIONZ X Bildprozessor ausgestattet und liefert hervorragende Bildqualität. Mit ihrer hohen Geschwindigkeit und dem umfassenden Autofokus ist sie ein echter Allrounder für kreative Fotografie.

Die Kamera wiegt nur 294 g (einschließlich Akku und Speicherkarte) und hat eine Breite von 105 mm, eine Höhe von 60 mm und eine Tiefe von 44 mm. Die Verarbeitung der ZV-1 ist hochwertig. Sie ist in einem kompakten und leichten Gehäuse untergebracht. Ihre robuste und langlebige Bauweise macht sie ideal für den Einsatz in verschiedenen Umgebungen.

Die ZV-1 liefert spektakuläre Bildqualität für Fotos und Videos, die einer Vollformatkamera entspricht. Sie bietet eine hohe Auflösung und eine hervorragende Farbwiedergabe, was zu beeindruckenden Bildern führt.

Die Bedienung der Sony ZV-1 ist dank eines Mix aus Touchscreen, physischen Tasten und einem neigbaren LC-Display sehr intuitiv. Sie ist auch mit der Sony Quick App kompatibel, die eine einfache Bedienung und schnellen Zugriff auf die Kamerafunktionen ermöglicht.

Die Kamera bietet eine Vielzahl von Konnektivitätsoptionen, darunter USB 2.0 (480 Mbit/sec), HDMI, Mikrofonanschluss, und Drahtlos Integriert (802.11b/g/n mit Bluetooth und NFC). Der NP-BX1 Lithium-Ionen-Batterie & USB-Ladegerät ermöglicht eine lange Aufnahmezeit für bis zu 260 Bilder.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Kompakte Größe ohne Kompromisse bei der Leistung
  • Hochauflösende Bildqualität
  • Schneller, umfassender Autofokus
  • Praktisches neigbares LC-Display
  • Kompatibilität mit einer Vielzahl von Sony-Zubehör
  • Kein GPS
Angebot
Sony Vlog-Kamera ZV-1 (Digitalkamera, 24-70mm, seitlich klappbares Selfie-Display für Vlogging &...
1.289 Bewertungen
Sony Vlog-Kamera ZV-1 (Digitalkamera, 24-70mm, seitlich klappbares Selfie-Display für Vlogging &...
  • Die ZV-1 eignet sich mit dem seitlich klappbaren LC-Display, dem Aufnahmelicht für Selfie-Videos, dem sicheren Haltegriff und der einfachen Bedienung perfekt für Vlogging.
  • Diese Premium Kamera gibt Hauttöne mit Soft Skin Effect weich und natürlich wieder und sorgt für eine optimale Gesichtsausleuchtung.
  • Die Kamera verfügt über ein direktionales 3-Kapsel-Mikrofon und einen Windschutz für hochqualitativen Sound.
  • Mit Product Showcase Setting werden Videorezensionen perfekt aufgenommen und mit Bokeh Switch kann die Hintergrundunschärfe ganz einfach angepasst werden.
  • Die innovative Echtzeit-Autofokus-Technologie mit Augenerkennung von Sony verfolgt die Augen selbst bei der Aufnahme von 4K Videos kontinuierlich.

 

Wasserdichte Point and Shoot Camera

 

Olympus Tough TG-6

 

Klicke hier für detaillierte Produktbeschreibung!

 

Funktionen

 

  • Typ: Kompakt
  • Sensor: 1/2,3 Zoll
  • Megapixel: 12 MP
  • Objektiv: 25-100 mm f/2-4,9
  • LCD: 3 Zoll fest, 1,04 Mio. Pixel
  • Maximale kontinuierliche Aufnahmegeschwindigkeit: 20 fps
  • Maximale Videoauflösung: 4K (Ultra HD)
  • Benutzerniveau: Anfänger bis Fortgeschrittene

 

Wenn du eine Kamera willst, die hält was sie verspricht, ist die Olympus Tough TG-6 genau die richtige Wahl für dich. Sie hat zwar einen kleinen 1/2,3-Zoll-Sensor, aber alles in allem liefert sie eine gute Bildqualität und kann 4K-Videos aufnehmen. Sie verfügt über ein 25-100-mm-Objektiv mit einer Blende von f/2 im Weitwinkelbereich und f/4,9 bei maximalem Zoom. Zusätzlich verfügt die Kamera über viele interessante Funktionen, welche bei Aufnahmen in klarem Wasser ihre Stärke zeigen. Unter anderem die Modi Makro und Mikroskop, mit denen du ganz nah heranzoomen kannst. Dadurch entstehen erstaunliche Unterwassermotive.

Die Möglichkeit, RAW-Fotos aufzunehmen und mit bis zu 20 Bildern pro Sekunde zu filmen, macht diese Kamera ebenfalls zu einer sehr guten Wahl. Das Beste von allem ist, dass sie wirklich viel aushält, was sie perfekt für Familien mit kleinen Kindern macht. Sie ist eine hervorragende Reisekamera, die über eine ausgezeichnete Wasserdichtigkeit verfügt – perfekt für abenteuerlustige (oder ungeschickte) Menschen.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Robust und wasserdicht
  • Gute Makrofunktionen
  • Hohe Bildqualität
  • GPS, Manometer, Temperatursensor und Kompass
  • Wi-Fi und Smartphone-Kompatibilität
  • Kleiner Sensor
  • Mäßige Bildqualität bei schlechten Lichtverhältnissen
  • Keine 4K-Videoaufnahme mit 60fps
  • Nur teilweises RAW-Format

 

Angebot
Olympus Tough TG-6 Actionkamera, 12 Megapixel Sensor, digitale Bildstabilisierung,...
1.177 Bewertungen
Olympus Tough TG-6 Actionkamera, 12 Megapixel Sensor, digitale Bildstabilisierung,...
  • Bis zu 15m wasserdicht, bruchsicher bis 100kg, frostsicher bis -10°C, stoßfest bis 2,1m und staubdichtes Gehäuse für einen sorgenfreien Einsatz bei jedem Abenteuer
  • Integriertes Feld-Sensorsystem (GPS, Manometer, Temperatursensor, Kompass); Brennweite: 4,5 - 18,0 mm. Entspricht einem 25 - 100mm Kleinbildformat
  • Eine zweifach verglaste Schutzglaskonstruktion gewährleistet einen zuverlässigen Anti-Beschlag-Schutz des Bildsensors
  • Viermodiges variables Makro-System für spektakuläre Natur- und Nahaufnahmen von 30 cm bis nur 1 cm
  • 4K 30P Video sowie Hochgeschwindigkeits-Full-HD-Modi für noch bessere Zeitlupenwiedergaben und -qualität

Ricoh WG-6

 

Klicke hier für detaillierte Produktbeschreibung!

 

Funktionen

 

  • Typ: Kompaktkamera
  • Sensor: 1/2,3 Zoll
  • Megapixel: 20
  • Objektiv: 28-140 mm
  • LCD: Drei Zoll, 1 Millionen-Punkt-LCD
  • Maximale Videoauflösung: 4K
  • Benutzerniveau: Anfänger

 

Dank eines integriertem Mehrzweck-Ringlichts an der Vorderseite der Kamera sowie einem 20-MP Sensor ist die Ricoh WG-6 gegenüber ihrem Vorgänger, der WG-60, ein beeindruckendes Upgrade. Zusätzlich bietet die Kamera 4K-Video mit 30 fps und einem maximalen ISO Wert von 6.400. Sie ist nicht nur bis zu 20 m wasserdicht, sondern auch stoßfest, sodass sie auch für Kinder geeignet ist. Der integrierte Makromodus und LED-Ringblitz sorgen für klare Unterwasseraufnahmen.

Erhältlich ist die Ricoh WG-6 in leuchtendem Orange, oder in einem traditionelleren Schwarz. Sie profitiert von einem Zoomobjektiv mit einer Brennweite von 28 – 140 mm. Das Zoomobjektiv ist besser als bei jeder anderen wasserdichten Kamera, wodurch sie auch ideal für normale Fotos wie Reisebilder oder Outdoor-Abenteuer geeignet ist.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • 5-facher optischer Zoom
  • Wasserdicht bis 20 m
  • 4K Videoaufnahme
  • Gute Farbwiedergabe
  • Integriertes GPS
  • Gute Makro-Leistung
  • Kein eingebautes Wi-Fi
  • Kein Panorama-Modus
  • Optischer Zoom während der Videoaufnahme nicht verfügbar

 

Angebot
RICOH WG-6 Schwarz Wasserdichte Kamera Hochauflösende Bilder mit 20 MP 3-Zoll-LCD Wasserdicht bis...
30 Bewertungen
RICOH WG-6 Schwarz Wasserdichte Kamera Hochauflösende Bilder mit 20 MP 3-Zoll-LCD Wasserdicht bis...
  • Ca. 20 Megapixel effektiv
  • 5-fach optisches Zoom ab 28 mm – 140 mm (KB äquiv.)
  • Bis 20 m wasserfest, Bis 2 m Fallhöhe stoßfest
  • Bis –10° C temperaturunempfindlich, Bis 100 kg druckfest
  • Die 6 ringförmig um das Objektiv platzierte LED-Beleuchtungen wurden weiterentwickelt und können auch in Einzelpaaren geschaltet werden

 

Point and Shoot Kameras mit besserem Zoom

 

Canon PowerShot SX740 HS

 

Klicke hier für detaillierte Produktbeschreibung!
Vorschau Produkt Bewertung
Canon PowerShot SX740 HS Schwarz Canon PowerShot SX740 HS Schwarz 556 Bewertungen

 

Funktionen

 

  • Typ: Kompaktkamera
  • Sensor: 1/2.3 Zoll
  • Megapixel: 20.3 MP
  • Objektiv: 24-960mm f/3.3-6.9
  • LCD: 3in kippbar, 922k Pixel
  • Maximale Serienbildgeschwindigkeit: 10fps
  • Max Videoauflösung: 4K
  • Benutzerniveau: Einsteiger

 

Wenn du eine Kamera mit unglaublichen Zoomfunktionen suchst, dann ist die Canon PowerShot SX740 HS mit einem Brennweitenbereich von 24 – 960 mm genau das Richtige für dich. Sie hat einen 20,3-MP-Sensor (1/2,3 Zoll) und einen LCD-Bildschirm, der nach vorne geklappt werden kann, was sie perfekt für Selfies macht.

Die Kamera kann in 4K Videos aufnehmen und hat einen maximalen Serienbildmodus von 10 Bildern pro Sekunde. Wenn du keine 4k-Video Funktion benötigst bietet sich die günstigere Canon PowerShot SX730 HS an. Die Bildqualität und die Autofokusleistung dieser Kamera ist ziemlich gut und insgesamt ist sie eine hervorragende Kamera für den Preis.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Hervorragender Zoom für so ein kleines Gehäuse
  • Bildstabilisierter 40x Zoom
  • Gutes Ansprechverhalten
  • Auto- und Manuelle Belichtungssteuerung
  • 4K-Videoaufnahme
  • 180-Grad neigbares LCD
  • LCD ist nicht berührungsempfindlich
  • keine Raw-Aufnahmen möglich
  • Kein Sucher
  • Begrenzte ISO-/Low-Light-Leistung

 

Canon PowerShot SX740 HS Schwarz
556 Bewertungen
Canon PowerShot SX740 HS Schwarz
  • 40fach optischer Zoom im Taschenformat – genial für unterwegs
  • Erinnerungen in 4K Ultra High Definition festhalten
  • Erstklassige Fotoaufnahmen mit 20,3 Megapixeln
  • Aufnahmen speichern und teilen mit WLAN und Auto Transfer
  • Lieferumfang: PowerShot SX740 HS (schwarz); Handschlaufe WS-800; Lithium-Ionen Akku NB-13L; Akkuladegerät CB-2LHE; Netzkabel, Anleitungen

Panasonic Lumix ZS70 / TZ90

 

Klicke hier für detaillierte Produktbeschreibung!

 

Funktionen

 

  • Typ: Kompaktkamera
  • Sensor: 1/2.3 Zoll
  • Megapixel: 20,3 MP
  • Objektiv: 24-720mm 3,3-6,4
  • LCD: 3 Zoll, neigbar, 1,04k Pixel
  • Maximale Serienbildgeschwindigkeit: 10fps
  • Maximale Videoauflösung: 4K
  • Benutzerniveau: Einsteiger bis Fortgeschrittene

 

Obwohl sie schon fünf Jahre alt ist, ist die Panasonic Lumix ZS70/TZ90 unserer Meinung nach immer noch eine der besten und günstigsten Kompaktkameras, welche du kaufen kannst. Sie hat einen enormen 30-fachen Zoom, der 24-720 mm entspricht. Selbst bei vollem Zoom ist die Bildqualität gut und die integrierte Bildstabilisierung hilft zusätzlich bei Verwacklungen. Wenn du auf Reisen gehst, ist die Kombination aus einem großem Zoom, kleinem Gehäuse und WiFi-Funktion der perfekte Begleiter.

Sie verfügt über einen kleinen Sucher und einen LCD-Bildschirm, auf dem du deine Bilder betrachten kannst. Das 49-Punkt-Fokussystem ist nicht das fortschrittlichste, aber es ist schnell genug, um die meisten Dinge zu erfassen. Die Bildqualität ist ziemlich gut, wenn man bedenkt, dass sie nur einen 1/2-3-Sensor hat. Das Messsystem hilft dabei, die Belichtung auszugleichen, egal wo du fotografierst.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Kompakte Größe und leichtes Gewicht
  • Nützlicher 30x optischer Zoom
  • Effektive Bildstabilisierung
  • Selfie-Funktion und 4K-Videoaufnahme
  • Gute Akkulaufzeit
  • Der Kameragriff könnte verbessert werden

 

Panasonic Lumix DC-TZ90EG-K 30 multiplier_x
308 Bewertungen
Panasonic Lumix DC-TZ90EG-K 30 multiplier_x
  • 30 fach optischer Zoom, 60 fach Intelligent Zoom
  • 4K Video im MP4 und FHD Format, 4K Foto (JPEG, RAW, DPOF)
  • Post Focus und Focus Stacking, Fokus mit DFD Technologie
  • 1x DC TZ90EG, 1x Akku, 1x AC Adapter, 1x USB Kabel, 1x Gurt

 

Point and Shoot Camera mit besserer Bildqualität

 

Canon PowerShot G9 X Mark II

 

Klicke hier für detaillierte Produktbeschreibung!

 

Funktionen

 

  • Typ: Kompaktkamera
  • Sensor: 1 Zoll
  • Megapixel: 20.1 MP
  • Objektiv: 28-84mm f/2-4.9
  • LCD: 3 Zoll, 1.040k Pixel
  • Maximale Serienbildgeschwindigkeit: 8,2fps
  • Maxmiale Videoauflösung: 1920×1080 (Full HD)
  • Benutzerniveau: Anfänger bis Fortgeschrittene

 

Die Canon PowerShot G9 X Mark II ist eine ziemlich raffiniert aussehende Kompaktkamera, die durch ihr eher minimalistisches, aber traditionelles Aussehen und ihre stromlinienförmigen Bedienelemente besticht, was den Vorteil hat, dass das Gehäuse liebenswert klein bleibt. Trotzdem hat sie es in sich: Sie verfügt über einen 1-Zoll-Sensor und ein Weitwinkelobjektiv (28-84 mm äquivalent), dessen maximale Blendenöffnung im Weitwinkelbereich respektable f/2 beträgt.

Es gibt keinen Sucher, aber das 3-Zoll-LCD-Display auf der Rückseite reagiert auch auf Berührungen, was wiederum dafür sorgt, dass die physischen Bedienelemente auf ein Minimum reduziert werden können. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es sich hier um eine gut aussehende und gut ausgestattete Kompaktkamera handelt, die deutlich bessere Bilder als ein Fotohandy macht – und sie ist auch noch schön anzusehen und einfach zu bedienen.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Ultra-kompakte Größe
  • 1″-Typ CMOS Sensor
  • Verbesserte Leistung dank DIGIC 7 Prozessor
  • Schnellere Serienbildaufnahme
  • In-Kamera-Rohdatenverarbeitung
  • Bluetooth-Fähigkeit
  • Verbesserte Bildstabilisierung für Videoaufnahmen
  • Touchscreen-basierte Benutzeroberfläche
  • Eingeschränkter Zoombereich
  • Keine 4K-Videoaufnahme

 

Canon PowerShot G9 X Mark II Kompaktkamera (20,1 MP, 7,5cm (3 Zoll) Display, DIGIC 7, optischer...
456 Bewertungen
Canon PowerShot G9 X Mark II Kompaktkamera (20,1 MP, 7,5cm (3 Zoll) Display, DIGIC 7, optischer...
  • Eine extrem kompakte und schnelle Kamera mit großem Sensor, DIGIC 7 und optischem Bildstabilisator für erstklassige Ergebnisse
  • Über den Objektiv-Steuerring und das intuitiv bedienbare Touchscreen-LCD können Sie so viel oder so wenig manuell steuern wie Sie mögen; Blitzbereich (interner Blitz): 50 cm – 6,0 m (Weitwinkel)...
  • Nehmen Sie großartige Full-HD-Movies mit 60 Bildern pro Sekunde auf, wobei der Dynamic Bildstabilisator immer ruhige Ergebnisse ermöglicht, Betriebsumgebung : ca. 0 - 40 °C, 10 - 90 % relative...
  • Mit dem erweiterten Sterne-Modus, dem HDR Modus und Short Clip Movie stehen Ihnen interessante kreative Optionen zu er Verfügung
  • Digitalkamera PowerShotG9 X Mark II; Handschlaufe WS-DC12; Akku NB-13L; AkkuladegerätCB-2LHE; Netzkabel, Anleitungen

Sony Cyber-shot RX100 VI

 

Klicke hier für detaillierte Produktbeschreibung!

 

Funktionen

 

  • Typ: Kompaktkamera
  • Sensor: 1 Zoll
  • Megapixel: 20,1 MP
  • Objektiv: 24-200mm f/2.8-4.5
  • LCD: 3in kippbar, 1.228k Pixel
  • Maximale Serienbildgeschwindigkeit: 24fps
  • Max Videoauflösung: 4K
  • Benutzerniveau: Fortgeschrittene

 

Auch wenn die RX100 VI mehr kostet, als die meisten Käufer von Kompaktkameras bereit sind zu bezahlen, konnten wir sie hier nicht auslassen, weil diese Serie so ziemlich das Beste ist, was die Welt der Kompaktkameras zu bieten hat. Wie der Name schon sagt, ist die VI die sechste Generation einer Serie, die Sony seit vielen Jahren perfektioniert hat und die eine außergewöhnliche Mischung aus Bildqualität und Tragbarkeit bietet. Die VI wurde inzwischen von der VII abgelöst, aber wir sind der Meinung, dass dieses Modell ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Ruckelfreie 4K-Aufnahmen und dynamische Serienbildaufnahmen – all das gibt es hier, und es gibt viele zusätzliche Funktionen, die viele Kameras auf dieser Liste nicht bieten, wie z. B. den elektronischen Aufklappsucher. Und das alles in einer Kamera, die so klein ist, dass sie in jede Tasche passt. Trotz teils fummeliger Bedienelemente ist sie ein Segen für die Reisefotografie und Videografie.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Eingebauter EVF (Elektronischer Sucher)
  • Hervorragende Bildqualität
  • Schneller Autofokus
  • 24-200mm Zoomobjektiv
  • Touchscreen
  • 4K-Videoaufnahme
  • Kein Mikrofoneingang
  • kein Touchscreen
  • Begrenzte Akkulaufzeit

 

Sony RX100 VI | Premium-Kompaktkamera (1,0-Typ-Sensor, 24-200 mm F2.8-4.5-Zeiss-Objektiv,...
385 Bewertungen
Sony RX100 VI | Premium-Kompaktkamera (1,0-Typ-Sensor, 24-200 mm F2.8-4.5-Zeiss-Objektiv,...
  • GROßER ZOOMBEREICH: ZEISS Vario-Sonnar T* 24-200 mm F2.8-4.5 hochauflösendes Zoom-Objektiv
  • ATEMBERAUBENDE BILDQUALITÄT: Der große Bildsensor vom Typ 1.0 hat eine Auflösung von 20,1 Megapixeln, die mit der Back-Illuminated-Technologie einen großen Empfindlichkeitsbereich erreichen
  • SCHNELLER UND PRÄZISER AUTOFOKUS: Verlassen Sie sich auf 0,03s AF, Real Time Tracking und Augen AF, um Ihr Motiv in jeder Situation scharf zu halten
  • KEINEN MOMENT VERPASSEN: Bis zu 24fps mit Autofokus
  • IDEAL FÜR VIDEO-CREATOR: Interne 4K Video-Aufnahmen mit Pro-Funktionen und Bildstabilisierung

 

Empfehlenswertes Zubehör für deine Kamera

 

Kameratasche: Eine hochwertige Kameratasche schützt deine Kamera vor Staub, Kratzern und Stößen. Eine gut gepolsterte Tasche mit zusätzlichen Fächern für Akkus und Speicherkarten ist ein Muss für jeden Fotografen.

 

 

Zusätzliche Speicherkarten: Speicherkarten sind unerlässlich, um all Ihre besonderen Momente festzuhalten. Investiere in mehrere hochwertige Speicherkarten mit hoher Kapazität, um sicherzustellen, dass dir nie der Speicherplatz ausgeht.

 

 

Ersatzakku: Ein zusätzlicher Akku stellt sicher, dass deine Kamera immer einsatzbereit ist. So kannst du unbesorgt fotografieren, ohne befürchten zu müssen, dass dir während eines wichtigen Ereignisses der Saft ausgeht.

 

 

Kameragurt: Ein bequemer, verstellbarer Kameragurt ermöglicht es dir, deine Kompaktkamera sicher und bequem um den Hals oder die Schulter zu tragen. So hast du deine Kamera stets griffbereit und reduzierst das Risiko von Stürzen oder Verlusten.

 

 

Reinigungsset: Ein Kamera-Reinigungsset, bestehend aus einem Mikrofasertuch, einem Reinigungspinsel und Reinigungslösung. Mit deren Hilfe hältst du deine Kamera und Linse stets sauber und staubfrei. Dadurch wird die Lebensdauer der Kamera verlängert und die Bildqualität bleibt erhalten.

 

 

FAQ’s

 

Was ist eine Point and Shoot Kamera?

Eine Point and Shoot Kamera ist eine kompakte, benutzerfreundliche Digitalkamera, die sich ideal für Schnappschüsse und alltägliche Fotografie eignet. Sie sind einfach zu bedienen, da sie in der Regel über Automatikmodi verfügen, die Einstellungen wie Belichtung, Fokus und Weißabgleich automatisch anpassen.

 

Wie unterscheidet sich eine Point and Shoot Kamera von einer DSLR oder spiegellosen Kamera?

Point and Shoot Kameras sind in der Regel kleiner, leichter und benutzerfreundlicher als DSLR- oder spiegellose Kameras. Sie verfügen über fest eingebaute Objektive und eignen sich besonders für Gelegenheitsfotografen. DSLR- und spiegellose Kameras bieten hingegen mehr Kontrolle über die Einstellungen, haben wechselbare Objektive und eine höhere Bildqualität, sind aber auch teurer und erfordern mehr Fachwissen.

 

Ist eine Point and Shoot Kamera gut für Anfänger?

Ja, Point and Shoot Kameras sind ideal für Anfänger, da sie einfach zu bedienen sind und in der Regel über Automatikmodi verfügen, die dem Benutzer helfen, gut belichtete und scharfe Bilder aufzunehmen. Sie sind auch kompakt und leicht, was sie zu einer guten Wahl für Reisen und alltägliche Fotografie macht.

 

Können Point and Shoot Kameras im manuellen Modus betrieben werden?

Einige Point and Shoot Kameras bieten manuelle Steuerungsoptionen, mit denen Benutzer Einstellungen wie Blende, Verschlusszeit und ISO anpassen können. Dies kann jedoch von Modell zu Modell variieren, und nicht alle Point and Shoot Kameras verfügen über diese Funktion. Prüfe deshalb vorher die Spezifikationen der Kamera, um herauszufinden, ob deine Wunschkamera manuelle Steuerungsoptionen bietet.

 

Was sollte ich beim Kauf einer Point and Shoot Kamera beachten?

Beim Kauf einer Point and Shoot Kamera solltest du Faktoren wie Größe, Gewicht, Bildqualität, Zoomfähigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Preis berücksichtigen. Vergleiche verschiedene Modelle und Funktionen, um die Kamera zu finden, die am besten zu deinen Bedürfnissen und Budget passt.

 

Fazit

 

Nachdem du jetzt diese umfangreiche Liste der besten Point and Shoot Kameras durchgegangen bist, hast du sicher eine bessere Vorstellung davon, welche Kamera am besten zu deinen Bedürfnissen und deinem Budget passt. Von einfachen und günstigen Modellen bis hin zu hochwertigen Kameras mit erstaunlichen Funktionen ist für jeden etwas dabei.

Denke daran, dass die beste Kamera für dich diejenige ist, die deinen individuellen Bedürfnissen und Anforderungen entspricht. Ob du eine einfache Kamera für den Urlaub oder eine robuste Kamera für Outdoor-Abenteuer suchst, es stehen einige großartige Optionen zur Auswahl. Berücksichtige deine eigenen Bedürfnisse, dein Budget und deine bevorzugten Funktionen, um die perfekte Point and Shoot Kamera für dich zu finden. Schließlich geht es bei der Fotografie darum, die Welt durch deine eigene Linse zu sehen und deine Erinnerungen und Erfahrungen festzuhalten. Die richtige Kamera wird dir dabei helfen, genau das zu tun.

 

 

War der Artikel hilfreich?

 

Ich habe doch Interesse