Seite wählen

SX 70 Film – Welcher Polaroid Sofortbildfilm kommt in welche Kamera?

Wir erklären dir alle Filme von Polaroid’s Sofortbildkamera Reihe

 

 

Einen Fotoapparat mit Film kennen junge Leute heute kaum mehr, bestenfalls von den Eltern oder gar Großeltern. Dabei übt das Fotografieren mit Film eine ganz eigene Faszination aus. Eine klassische Film Camera besitzt einen eigenen Charme, das verstehen auch Menschen, die zu jung sind, um beim ersten Mal dabei gewesen zu sein. Polaroid Sofortbildkameras sind Ikonen der Pop-Kultur und das zu Recht. Ob Klassiker wie die SX-70 Land Camera oder moderne Alleskönner wie die Polaroid Now+, wir tauchen mit dir ein in dieses faszinierende Hobby.

 

Das Wichtigste in Kürze

 

  • Technische Details zum Polaroid Sofortbildkamera Film
  • Wie alles begann, wie erklären dir die Ursprünge von Polaroid Kameras und Film
  • Wir zeigen dir nützliches Zubehör für deine Polaroid
  • Welcher Polaroid Film in welche Kamera – eine übersichtliche Tabelle
  • Polaroid Filme wechseln leicht gemacht
  • Vor- und Nachteile von Polaroid gegenüber Instax
  • Häufig gestellte Fragen werden beantwortet
  • Fazit – Polaroid Sofortbildfilm, heute noch zeitgemäß?

 

Polaroid SX70 Farbfilm:

Polaroid SX70 schwarz/weiß Film:

 

Technische Details

 

Für alte Polaroid Kameras der 600er Serie benötigst du auch den 600er Film. Dieser lichtet deine Motive ganz ausgezeichnet, genauso wie der neuere i-Type Film von Polaroid ab. Hier die Spezifikationen:

 

  • Erhältliche Formate: Klassisch quadratisch (79 x 79 mm Bildbereich) und Go (47 x 46 mm Bildbereich)
  • Filmvarianten: Farb- und Monochromfilme
  • Entwicklungszeit: ca. 10 bis 15 Minuten (bitte nicht Schütteln oder Pusten)
  • Empfindlichkeit: ISO 640
  • Bilder pro Packung: 8
  • Haltbarkeit: Einige Wochen geöffnet in der Kamera, viele Monate verschlossen, kühl und dunkel gelagert

 

Polaroid Film erklärt

 

Polaroid wurde zu einer international anerkannten, traditionsreichen Marke aus dem Bereich der Fotografie, vor allem durch die Sofortbildkameras. Bis heute ist Polaroid meist synonym für Sofortbildfotografie, obwohl es mindestens einen starken Mitbewerber gibt.

1933 erhielt Edwin Herbert Land die Patente für Polarisationsfolien, die eine erste Form der Sofortbildfotografie überhaupt erst möglich machte. 1947 wurde die erste Verbraucher-Sofortbildkamera in Form einer Balgenkamera vorgestellt. Diese Fotoapparat hieß “Land Camera”. Der Anfang war gemacht, einige Jahre, Kameramodelle und Diafilme später, wurde 1972 die SX-70 vorgestellt. Sie war in der Lage binnen 10 Sekunden 5 Sofortbildfotos zu schießen, das beeindruckte. Das ist der Grund warum die Polaroid SX70

bis heute so eine legendäre Sofortbildkamera und ein begehrtes Sammlerobjekt ist. Edwin Herbert Land war also der Erfinder der Polaroid Sofortbild Fotografie und die SX-70 war das entscheidende Modell, dass den Marktdurchbruch schaffte. Darum wird die Polaroid SX-70 auch als Polaroid SX 70 Land Camera bezeichnet.

Mit dem Aufkommen der Digitalkameras erlosch vorerst das Interesse des Marktes an den Sofortbildkameras, nach dem goldenen Zeitalter in den 1980er und 1990er Jahren. Es dauerte bis 2008, wo Polaroid begann alte Polaroid Kameras mit neuen Filmen zu versorgen. Das Impossible Project war geboren. 2014 drängte dann ein Mitbewerber auf den Markt. Fujifilm mit den Instax Sofortbildkameras. Das Interesse der Öffentlichkeit, Nostalgikern und ganz neuen Generationen war geweckt und auch Polaroid schaffte es trotz Insolvenz wieder mit neuen Modellen in den Markt einzusteigen. Trotz fortschreitender Digitalisierung, wächst das Interesse an Sofortbildkameras seither stetig und Polaroid wie Fujifilm bringen laufend neue Kameramodelle auf den Markt.

 

Weitere namhafte und Bahnbrechende Kameras

 

Die Polaroid Land Camera 1000 war eine auf der SX-70 basierte Kamera die als erste “OneStep” Polaroid vermarktet wurde. Die Kamera war fast so flott wie die SX-70 und nutzte deshalb auch denselben Zero Time Film.

Die Polaroid Impulse 600 Kamera war der erste Versuch einer kompakten Sofortbildkamera. Sie hatte einen festsitzenden Blitz, der immer feuerte, war aber etwas flacher als das klassische Gehäuse einer 600er Serie Sofortbildkamera. Sie konnte gehalten werden wie ein Feldstecker.

Die Polaroid Spectra Sofortbildkamera war eine wirklich kompakte Kamera, die vor allem bei Profis Anklang fand. Das Format war größer als das Polaroid Standardformat, aber rechteckig statt quadratisch. Der Polaroid Spectra Film war somit mit keiner anderen Reihe kompatibel. Die flache Profi-Sofortbildkamera ist heute ein heiß begehrtes Sammlerstück.

 

Impossible Project

 

Polaroid Kamera Filme für alte Sorfortbildkameras, das war lange Zeit ein Problem. 2008 wurde das Impossible Project gegründet, mit dem Ziel alte Sofortbildkameras mit neu produzierten Filmen zu versorgen. Aus dem Impossible Team wurde das Polaroid Originals-Team. Im niederländischen Enschede steht ein Werk von Polaroid, in dem neue Sofortbildfime seit 2017 unter dem Label “Originals” produziert werden.

 

SX 70 Film

 

Der SX Film für die SX 70 Kamera ist besonders gut dafür geeignet schnell ausgegeben zu werden, auch wenn die Entwicklungszeit danach bis zu 15 Minuten betragen kann, verbindet der SX-70 Film den Retrocharme der alten Vintage Kameras mit moderner Qualität. Die SX Originals haben auch bei jüngeren Generationen eine gut aufgestellte Fangemeinde gefunden. Gerade bei Vintage Cameras stellt sich aber die Frage, wo kann man heute Polaroid SX-70 Filme kaufen? Zum Glück gibt es den SX 70 Kamera Film bei Amazon und direkt bei Polaroid zu kaufen.

 

i-Type Polaroid Film

 

Der i-Type Polaroid Film ist das Standardformat für alle modernen Polaroid Kameras die einen ähnlichen Formfaktor nutzen, wie die alten Vintage Kameras der 1980er und 1990er. Er zeichnet sich durch hervorragende Haltbarkeit und seiner sehr guten Farbwiedergabe aus. Er ist zudem auch als Monochrom Film erhältlich, mit dem besonders artistische Aufnahmen und Schattenstudien gelingen. Der moderne i-Type Polaroid Film beinhaltet im Gegensatz zu den Vintage Filmen keine eigene Batterie, die für die Ausgabe der Fotos nötig ist, diese findet sich in den modernen Sofortbildkameras.

 

Polaroid 600 Film

 

Der 600er Film passt, wie der Name schon sagt in alle Modelle der Polaroid 600 Serie und auch in moderne Kameras, die den i-Type Film verwenden. Umgekehrt geht das allerdings nicht, in eine 600er Sofortbildkamera von Polaroid passt leider kein i-Type Film.

 

Polaroid Go Film

 

Ein relativ neues Mitglied in der stetig wachsenden Polaroid Sofortbildkamera Familie ist die kleine Polaroid Go. Dieser freche winzling bietet alles, was eine Polaroid Kamera ausmacht, aber im Hosentaschenformat. Natürlich fallen mit einem kleineren Gehäuse auch die Retro Bilder etwas kleiner aus, damit positioniert sich Polaroid aber gekonnt für eine jüngere Position und wildert gekonnt im Fujifilm Instax Mini Revier.

 

Empfohlenes Zubehör

 

Für deine Polaroid Kamera kannst du natürlich eine Menge Zubehör kaufen, wir haben die sinnvollsten Accessoires für dich.

Wenn du eine legendäre SX 70 Polaroid Land Camera dein Eigen nennen kannst, dann brauchst du natürlich auch ausreichend Color SX-70 Film und eine SX-70 Flashbar, denn ansonsten hat die SX-70 Sofortbildkamera gar keinen Blitz.

 

Um deine Sofortbild Retro Fotos sicher aufzubewahren, während sie entwickeln, empfehlen wir dir diese Aufbewahrungsbox. Später sind sie in einem Fotoalbum gut aufgehoben.

 

 

Der richtige Polaroid Film für deine Polaroid Sofortbildkamera

 

Sofortbildkamera Filmbezeichnung Bildausschnitt (H x B) Außenformat (H x B)
Polaroid Now Polaroid i-Type Film 79 x 79 mm 107 x 88 mm
Polaroid Now + Polaroid i-Type Film 79 x 79 mm 107 x 88 mm
Polaroid OneStep 2 Polaroid i-Type Film 79 x 79 mm 107 x 88 mm
Polaroid SX-70 Polaroid i-Type Film 79 x 79 mm 107 x 88 mm
Polaroid Go Polaroid Go Film 47 x 46 mm 67 x 54 mm
Polaroid 600 Polaroid 600 Film 79 x 79 mm 107 x 88 mm
Polaroid Snap Polaroid ZINK Fotopapier 76 x 50 mm 76 x 50 mm
Polaroid Snap Touch Polaroid ZINK Fotopapier 76 x 50 mm 76 x 50 mm

 

Hier findest du Informationen zu weiteren analogen Sofortbildkamera Filmen, und hier haben wir Foto- und Druckerpapiere für dich aufgelistet und erklärt. Interessierst du dich eher für den Mitbewerber Instax, kannst du dich hier über all die Instax Filme für alle gängigen Instax Kameras informieren.

 

Polaroid Analogfilme wechseln, so geht’s

 

  • Bei 600er Original Sofortbildkameras befindet sich an der (von hinten gesehen) rechten unteren Seite ein Schieber, der das Filmfach verriegelt. Diesen musst du nu einfach nur betätigen und das Batteriefach klappt herunter. Danach legst du den neuen Polaroid 600 Film gemäß der Markierung ein.
  • Bei neueren Modellen wie der Polaroid Now befindet sich (von hinten gesehen) ein Button auf der linken Gehäuseseite. Diesen musst du nur hineindrücken und das Batteriefach an der Front klappt auf. Dann kannst du den i-Type Film gemäß der Markierung einlegen.
  • Bei der klassischen SX-70 Polaroid Kamera findest du an der rechten unteren Kante einen gelben Schalter, den musst du hineindrücken, damit sich das Filmfach öffnet. Auch hier brauchst du nur den Markierungen Beachtung schenken und den neuen SX Film einlegen.

 

Du siehst, Einlegen von Polaroid Film ist nicht schwierig. Meist findest du den Schalter oder Schieber ganz von selbst. Solltest du dennoch noch weitere Fragen zur Handhabung haben, kannst du dir im Support Bereich von Polaroid die jeweiligen Betriebsanleitungen ansehen.

 

Polaroid VS Instax, Vorteile und Nachteile von Polaroid

 

Nostalgie- und Retrocharme mit einer Polaroid Kamera und Polaroid Kamera Filme, oder doch ein paar Zugeständnisse und lieber Instax Mini Film verwenden? Die Entscheidung ist keine leichte, denn auch der Instax Mini Film hat einiges zu bieten. Folgend die Vor- und Nachteile des Polaroid Foto Formates gegenüber Instax.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Unerreichter Nostalgiefaktor
  • Größte Bildfläche der Sofortbildkamera Filmformate
  • Altbewährt und populär
  • Guter Support für Vintage Cameras (Polaroid Refurbished)
  • Moderne Modelle (Polaroid Now+, Polaroid Go)
  • Teure Erstanschaffung
  • Teure Filme mit nur 8 Bildern pro Packung
  • Lange Entwicklungszeit (bis zu 15 Minuten)
  • Schlechter Kundensupport
  • Geringere Modellvielfalt

 

Alternativen zu Polaroid Instant Filmen

 

Es gibt seit 2014 einen ernstzunehmenden Mitbewerber zu Polaroid, nämlich Fujifilm mit den Instax Sofortbildkameras. Sie erfreuen sich größter Beliebtheit und wenn auch du nicht zwingend im Polaroid Format bleiben willst, können wir dir als Einsteigerkamera ganz besonders die Instax Mini 11 empfehlen. Der Instax Mini Film fällt zwar kleiner, dafür aber auch viel günstiger aus.

Wenn du auch nicht unbedingt mit Retro Analogfilmen fotografieren willst, sondern einfach nur schnell unterwegs digitale Fotos ausdrucken willst, ist vielleicht eine Sofortbildkamera etwas für dich, die mit dem ZINK System arbeitet, wie die Canon Zoemini S2. Bei ZINK ist die Farbe in kristalliner Form gleich im Fotopapier enthalten und wird durch thermische Impulse freigesetzt.

Willst du zwar ZINK ausprobieren, aber dennoch der Marke Polaroid treu bleiben, schau dir doch mal die Polaroid Snap Touch näher an.

Hier haben wir einen informativen Beitrag für dich, wenn du mehr über Instax Kamera Filme erfahren möchtest.

 

Häufig gestellte Fragen zum Polaroid Sofortbildkamera Filmformat

 

Wie lange hält ein Polaroid Film?

Fertige Fotos sollen 50 bis 100 Jahre halten ohne erkennbar an Qualität zu verlieren. Die Polaroid Filmpackungen selbst halten bis zu einem bestimmten, aufgedruckten Datum. Du kannst die Haltbarkeit der ungeöffneten Polaroid Filme um viele Monate verlängern, wenn du sie im Kühlschrank lagerst. Bevor du den Polaroid Film benutzt, solltest du ihn aber unbedingt mindestens eine halbe Stunde zuvor aus dem Kühlschrank holen.

 

Wie viele Bilder sind auf einem Polaroid Film?

Üblicherweise sind 8 Fotos in einem Polaroid Film Pack. Mitbewerber Instax von Fujifilm bietet dagegen 10 Fotos pro Packung.

 

Wie viel kostet ein Polaroid Bild?

Bei einem empfohlenen Verkaufspreis von 17 Euro pro Packung i-Type Color Film und 8 Fotos pro Filmpackung wären das relativ kostspielige 2,13 Euro.

 

Wie lange hält ein Polaroid Film in der Kamera?

Ist der Polaroid Film erst in deiner Kamera, hält er sich einige Wochen, du solltest ihn aber bei Zeiten aufbrauchen. Achte auch darauf, dass deine Polaroid Camera nicht in der Prallen Sonne liegt.

 

Polaroid VS Instax Square Format, welches ist besser?

Bei Polaroid Bilder bekommst du eine größere Bildfläche, Instax Square Film hat den Vorteil 2 Bilder mehr pro Packung zu haben, außerdem ist er etwas günstiger. Das echte Vintage Kamera und Foto Feeling bekommst du aber nur bei Polaroid.

 

Wie kann man SX 70 Film einlegen?

Von hinten betrachtet an der rechten Seite befindet sich ein gelber Knopf am unteren Rand des Gehäuses. Dieser muss gedrückt werden, damit sich das Filmfach vorne an der Kamera öffnet. Danach musst du nur auf die Markierungen achten und das neue Filmpack einlegen. Sofort nach dem Einlegen gibt die SX-70 Polaroid Kamera die Abdeckung aus und die Kamera ist einsatzbereit.

 

Ist SX-70 Film Impossible Film von Polaroid?

Der SX Film ist ein sogenannter Vintage Film und es gibt ihn seit den 1970er Jahren. Polaroid rief vor einigen Jahren das Impossible Project ins Leben um alte Kameras, wie die Polaroid SX-70 weiterhin mit Film zu versorgen. Auch der alte Polaroid 600 FIlm wurde so am Leben erhalten. Heute ist aus dem Impossible Project der i-Type Polaroid Film geworden.

 

Gibt es Polaroid Film bei DM?

Nein, es gibt ausschließlich Instax Film bei DM. Polaroid Film gibt es allerdings bei Media Markt. Sowohl den neueren i-Type Polaroid Film, als auch Polaroid 600 Film.

 

Wie lange braucht ein Polaroid Bild zum Entwickeln?

Ein Polaroid Retro Foto braucht etwa 1 bis 3 Minuten um vollständig zu entwickeln. Übrigens, Puste oder Wackeln beschleunigt nicht den Entwicklungsprozess und ist eher schädlich für das Foto.

 

Wo kann man Polaroid Film günstig kaufen?

Am besten kann man beim Kauf von sogenannten Value-Packs sparen. Also, wer mehr kauft, kauft günstiger. Auch bei Media Markt gibt es immer wieder mal Aktionspreise für Polaroid (Film).

 

Taugt eine alte Kamera von Polaroid was?

Natürlich, dank dem Polaroid Refurbished Programm werden alte Sofortbildkameras, vorwiegend der Serie SX-70 und 600, wieder auf Vordermann gebracht. Diese Sofortbildkameras funktionieren dann mit alten und auch neueren Sofortbildkamera Filmen, dank Impossible von Polaroid. Alte Polaroid Kameras nennt man auch Polaroid Originals.

 

Gibt es eine SX 70 Film Alternative?

Nein, in deiner Polaroid Kamera, die Polaroid SX 70 FIlm benötigt, kannst du auch leider nur genau diesen Film verwenden. Polaroid Film 600 oder der i-Type Color Film passen leider nicht.

 

Fazit

 

So wie der Hype der frühen 2000er Jahre eine Kamera zum Filmen zu haben, genau so hatten die Sofortbildkameras einst die Gesellschaft, Pop Kultur und den Markt im Griff. Diese goldenen Zeiten sind zwar vorbei, aber als Konsument darf man sich heute dennoch, dank neu entflammten Interesse, über eine Vielzahl von Sofortbildkameras und verschiedene Filmformate Freuen. Die Polaroid Kamera ist dabei immer noch in das kollektive Gedächtnis als die Sofortbildkamera eingebrannt. Nicht nur die neuen Modelle, die teilweise sogar mit vielen digitalen Spielereien glänzen, sondern die Polaroid Originals, wie die Polaroid SX 70 haben es vor allem Retroisten und Sammlern angetan. Zum Glück gibt es dank Polaroid den SX 70 Polaroid Film bei Amazon und direkt beim Hersteller zu kaufen, auch wenn es zum Beispiel bei DM Polaroid nicht zu kaufen gibt, so ist für ausreichend Nachschub gesorgt. So kann eine legendäre Kamera, viele beeindruckende Schwestergeräte und das Sofortbildkamera Hobby an sich auch in unseren digitalen Zeiten überdauern. Polaroid’s SX Film günstig zu kaufen ist dank Value Packs auch heute noch möglich. Wenn du meinst, dass digitale Fotos auf Smartphones ohnehin wenig Wert besitzen und du eine historisch tragende Sofortbildkamera dein eigen nennen willst, dann sehen wir nicht was gegen eine refurbished Polaroid spricht. Wir sind von den Originals heute mindestens genauso begeistert wie damals!

 

Action CamDashcamKinderkameraPolaroids360 Grad KameraFotodruckerFotopapier

 

War der Artikel hilfreich?

 

Ich habe doch Interesse

Pin It on Pinterest